Tschuggen Grand Hotel

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für Tschuggen Grand Hotel

Lage
Freistehend an schöner Aussichtslage, direkt an der Skipiste in Innerarosa.
Ambiente
Erfrischendes, farbenfrohes Design von Carlo Rampazzi in den Hotelräumlichkeiten und -Zimmern trifft auf puristisches Design in der von Stararchitekt Mario Botta gestalteten "Tschuggen Bergoase". Die gläserne Brücke verbindet die beiden Welten miteinander.
Infrastruktur
5 Restaurants, Bar, Cigarren-Lounge, grosser SPA "Bergoase" auf 5'000 m2, Fitness-Studio, Boutique, Kindergarten und hoteleigene Bergbahn "Tschuggen Express".
Kulinarik
Ausgezeichnetes Frühstücksbuffet, kulinarische Vielfalt in den fünf Restaurants vom Käsefondue, über mediterrane Gerichte bis zur Gourmetküche.
Zimmer
98 neuwertige, farbenfrohe Zimmer und 32 luxuriöse Suiten. Die letzte Renovation hat 2011 stattgefunden. Die Zimmer der untersten Kategorie "Nordlage" blicken auf die Lichtsegel der Bergoase und den Parkplatz. Um in den Genuss des Bergpanoramas zu kommen, empfehlen wir, ein Zimmer zur Südlage zu buchen.
Service
Kompetent, freundlich und zuvorkommend.

Tschuggen Grand Hotel Hotel, Arosa

Ein luxuriöses Ski-in Ski-out Resort für anspruchsvolle Skihasen und Freestyler. Morgens befördert der "Tschuggen Express" einen direkt ins grosse Skigebiet, denn neu lockt das verbundene Winterparadies Arosa und Lenzerheide mit 225 Pistenkilometern. Mittags tankt man Sonne am besten im Liegestuhl der angesagten "Tschuggenhütte". Anschliessend ist es nicht mehr weit nach Hause. Die Skipiste endet direkt vor dem Tschuggen Grand Hotel. Aus der Kälte kommend, umschmeichelt den Gast die Wärme der Sauna in der modernen "Tschuggen Bergoase" von Stararchitekt Mario Botta. Die müden Muskeln massiert man im Whirlpool unter dem Sternenhimmel oder im Innenpool mit Tageslicht, das die imposanten Lichtsegel aus Glas und Stahl in das Innere der Wellnessanlage hinein reflektieren. Gestärkt für den Abend hat man nun die Qual der Wahl zwischen fünf Restaurants. Für einmal darf es urig sein. In der Bündnerstube lassen wir uns das sämige Käsefondue schmecken. Den Skitag lassen wir bei einer Zigarre im eleganten Fumoir ausklingen und versprechen, bald wieder zu kommen.
Preisskala €€€
Wir lieben die futuristische, hoteleigene Zahnradbahn "Tschuggen Express", die einen komfortabel innert 2,5 Minuten vom Haus direkt ins Skigebiet befördert. James Bond Feeling par excellence.
Die unvorteilhafte Architektur des Hauptgebäudes erinnert an eine Höhenklinik. Sobald man jedoch sein Zimmer betritt und auf das imposante Bergpanorama schaut, ist dies rasch vergessen. Man blickt doch öfters von innen nach draussen, als umgekehrt.

Standort: Arosa | Graubünden

Tschuggen Grand Hotel
Sonnenbergstrasse · 7050 Arosa

tschuggen.ch
info@tschuggen.ch

Pillow & Pepper Insiderwissen