The Beaumont

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für The Beaumont

Lage
Im Herzen von Mayfair, auf einem kleinen ruhigen Platz, lediglich eine Gehminute von der Oxford Street (Höhe "Selfridges") entfernt.
Ambiente
The Beaumont ist eine gelungene Hommage an die goldenen Zwanziger. Ein smartes 5-Sterne-Boutiquehotel mit alten Werten, erfrischend neu interpretiert und versehen mit zeitgeistigem Komfort.
Infrastruktur
Trotz seiner überschaubaren Grösse verfügt das Hotel über alle Annehmlichkeiten eines Grand Hotels: 2 Bars – American Bar und The Cub Room (ausschliesslich für Hotelgäste reserviert) – The Colony Grill Room, ein kleines Spa mit Dampfbad, Gym und Behandlungsräumen, Barber Shop. Ein Vintage Daimler steht Hotelgästen für Shopping-Ausflüge in Mayfair zur Verfügung.
Kulinarik
À la carte Frühstück im The Colony Grill Room, Brunch am Wochenende. Mittags und abends grosse Fleischstücke vom Grill sowie schöne Auswahl an American Sandwiches und Salaten.
Zimmer
73 raffinierte und grosszügige Zimmer und Suiten im Art-Déco-Stil. Alle mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, mit eleganten Marmorbädern in schwarz-weiss und schönen Gadgets bestückt, wie Spielkarten und ausgewählten Büchern. Die Wände zieren Kunstwerke und schwarz-weiss-Fotografien aus den Zwanziger Jahren.
Service
Warmherzig, aufmerksam, persönlich und ausgesprochen hilfsbereit. Man fühlt sich gut umsorgt und aufgehoben. Jeder Mitarbeiter lebt Gastfreundschaft. Gästewünschen wird umgehend entsprochen – nichts ist zuviel.

The Beaumont Hotel, London

Klasse hoch drei: Ob Restaurant, American Bar oder Hotelzimmer, im The Beaumont gelten Essen, Trinken und Schlafen als ästhetisches Gesamtkunstwerk. Schon beim Eintreten verbreitet das aufwendigst renovierte, unter Denkmalschutz stehende Gebäude aus dem Jahre 1926 das Flair entspannter Gastlichkeit und den Glamour der goldenen Zwanziger. Die 73 luxuriösen Zimmer und Suiten sind mit eigens fürs Hotel gefertigten Möbeln im Art-Déco-Stil eingerichtet. Die Wände in der Bar zieren Hunderte von schwarz-weiss Portraits von britischen und amerikanischen Persönlichkeiten der Zwanziger. Hier kann man bei einem Bourbon oder Cocktail den Tag stilvoll Revue passieren lassen und sich auf das Dinner im eleganten Colony Grill Room einstimmen. Und man darf auch so Einiges erwarten; denn das Beaumont ist das erste Hotel der beiden Londoner Stargastronomen Jeremy King und Chris Corbin. Sie sind u.a. die Macher von den beiden angesagten Grand Cafés The Wolseley und The Delaunay. The Beaumont ist ein Boutiquehotel für Individualisten, die Art Déco und neue Hotelbetten lieben.
Preisskala €€€
"Room" – eine einzigartige Suite, die vom weltberühmten Künstler Antony Gormley gestaltet worden ist. Der Schlafbereich ist ein dunkler, geheimvoller, höhlenartiger Raum – ein Ort zum Meditieren, aber auch sich selbst neu zu entdecken. Die imposante Suite ist eine monumentale Skulptur und zugleich auch ein architektonisches Element der Hotelfassade.
Frühstück wird im fensterlosen Restaurant – The Colony Grill Room serviert.

Standort: London | Grossbritannien

The Beaumont
Brown Hart Gardens · W1K 6TF London

https://www.thebeaumont.com
reservations@thebeaumont.com

Pillow & Pepper Insiderwissen