La Bastide Saint-Antoine

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für La Bastide Saint-Antoine

Lage
In einer weitläufigen, fünf Hektar grossen Gartenanlage mit 1'500 Olivenbäumen, im unteren Teil der Parfümstadt Grasse.
Ambiente
Shabby Chic trifft auf strenge Moderne - und trotzdem weiss man, dass man sich in der Provence befindet. Beide Restauranträume strahlen das gewisse Etwas aus: der Raum "Camélia" hat einen einladenden Kamin, "Olivier Bas" mit seinen grossen Panoramafenstern bietet einen herrlichen Ausblick auf die kupierte Landschaft.
Infrastruktur
Zwei Restauranträume, Bibliothek, Terrasse, Geschenk-Boutique mit provenzalischen Mitbringseln aus der Chibois-Küche, kleines Hotel mit 9 edel-rustikalen Zimmern und 7 modernen Suiten, weitläufige Gartenanlage mit Pool.
Kulinarik
Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse. Für seine leichte und elegante Marktküche ist Jacques Chibois aktuell mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. "Homard bleu" sowie "Fois gras" sollte man sich nicht entgehen lassen. 3-Gang-Mittagsmenü "Bastide" während der Woche € 63.
Weinkarte
Umfassender Weinkeller mit 1'600 Provenienzen, einen grossen Teil davon machen regionale Weine aus der Provence aus.
Service
Jacques Chibois weiss genau, wie man ein Sternelokal zu führen hat; angefangen bei der Vorfahrt zum Restaurant, über die Weinempfehlungen, bis zum Digestif. Kaum ein Wunsch bleibt offen, auch wenn Sie sich entscheiden sollten, für einen speziellen Anlass eine Torte mit "Happy Birthday" auf Chinesisch zu bestellen.

La Bastide Saint-Antoine Restaurant, Grasse

Wer die Mittelmeerküste Frankreichs mag und gleichzeitig einen Grund sucht, sie doch für ein paar Stunden zu verlassen, hat ihn gefunden: La Bastide Saint-Antoine – eine herrschaftliche Residenz aus dem 18. Jahrhundert, idyllisch eingebettet im Grünen mit prächtigen Bougainvillea, alten Olivenbäumen und Blick auf die Bucht von Cannes. Ein idyllischer Rückzugsort und eleganter Rahmen für die Sterneküche von Jacques Chibois. Seine Kreationen sind leicht, einfach und farbenfroh, inspiriert von den Aromen der Provence. Auch wenn der Michelin-Führer ihn 2011 von zwei auf einen Stern heruntergestuft hat, haben wir bei unserem letzten Besuch 2014 keine Einbusse bei der Qualität der Produkte, Zubereitungsart und Präsentation feststellen können. Für uns zählt Jacques Chibois nach wie vor zu den grossen kreativen Köchen Südfrankreichs. Ganzjährig täglich geöffnet.
Preisskala €€€
Eine fulminante Küche, die das Herz erfreut und provenzalisches Art de Vivre, das die Seele bereichert. Hier bleibt man gerne sitzen. Wer gar nicht mehr weg will, findet in einem der 16 Zimmer ein charmantes Nachtlager.
Manche Zimmer sind ziemlich hellhörig.

Standort: Grasse | Provence

La Bastide Saint-Antoine
48 Avenue Henri Dunant · 6130 Grasse
Telefon +33 4 93 70 94 94

http://www.jacques-chibois.com
info@jacques-chibois.com

Pillow & Pepper Insiderwissen