Le Bellechasse

Getestet von
Reiseexperte
Daniel

Einzelbewertungen für Le Bellechasse

Lage
Sehr zentral in einer relativ ruhigen, gleichnamigen Seitenstrasse. Kultur und Shopping gibt's direkt vor der Haustür. Zum Musée d'Orsay sind es lediglich 100 Meter sowie zum Saint-Germain-des-Prés in die andere Richtung.
Ambiente
Der Name des Hotels sagt viel über das Ambiente aus. In der dunklen Lobby dominiert eine riesige Lampe, die an einen auf die Krone gestellten Baum erinnert.
Infrastruktur
Lobby mit Bar, Frühstücksraum
Kulinarik
Kein Restaurant im Hotel.
Zimmer
33 individuell gestaltete Zimmer, mit Lacroix-Tapeten überzogene Wände, zum Teil auch Decken. Schmetterlinge, üppige Vegetationen, aber auch Kampf zwischen Sonne und Mond stellen die Hauptmotive dar.
Service
Französisch leger: mal besser, mal schlechter.

Le Bellechasse Hotel, Paris

Das Bellechasse ist bereits das zweite Hotel, das der Modeschöpfer Christian Lacroix in Paris konzipiert hat. Seinen Faible für intensiven Farben- und Mustermix brachte der Couturier in die Gestaltung dieses Hotelbijous gekonnt ein. Opulente Dekors, schwere Materialien, wilde Lacroix-Tapeten und dominante Deckenmalereien prägen die Inneneinrichtung dieses kleinen 4-Sterne-Hotels an Top-Lage. Perfekt für Fashionistas, Platzhirsche und alle, die von einem Wochenende in Paris fern gängiger Hotelnormen träumen.
Preisskala
Alle Räume sind so gestaltet, dass man automatisch in die Prosa von Interieur-Magazinen verfällt. Das Bellechasse ist bereits das zweite Hotel, das der Modeschöpfer Christian Lacroix in Paris konzipiert hat.
Das Personal deckt die gesamte Bandbreite ab: von freundlich über gleichgültig bis hochnäsig.

Standort: Paris | Frankreich

Le Bellechasse
8 Rue Bellechasse · 75007 Paris

http://www.lebellechasse.com
info@lebellechasse.com

Pillow & Pepper Insiderwissen