La Maison Favart

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für La Maison Favart

Lage
Auf einem kleinen Platz neben der "Opéra-Comique", zwischen dem Börsenviertel und dem Viertel der Grands Boulevards, im 2. Arrondissement.
Ambiente
"La Maison Favart" ist wie eine Meringue – luftig, pastellfarben, aber doch nicht zu süss.
Infrastruktur
Kleiner Spa mit Relax-Pool, Sauna und Fitnessraum, Bibliothek-Lounge mit Kamin, Frühstücksraum.
Kulinarik
Zwei Frühstücksbuffets – je nach Appetit und persönlichen Gewohnheiten, Honesty Bar. Kein Restaurant im Hotel.
Zimmer
37 romantische Zimmer mit Seele verteilen sich auf 6 Stockwerke. Alle mit modernen Annehmlichkeiten, wie Kaffeemaschine und Ipod Docking Station sowie edlen Materialien und Stoffen aus französischen Manufakturen. Die Zimmer sind von der Liebesgeschichte der Favarts inspiriert und tragen Namen, wie "Justine et Charles", "La Leçon de Danse", "Baiser doux" und "La Costumière". Die Toiletten sind in die Badezimmer integriert worden, um zusätzliche Wohnfläche zu schaffen. Kostenloses WiFi.
Service
Ausgezeichnet und liebenswürdig. Der Concierge-Service schafft eine gute Konkurrenz zu namhaften Pariser Grand Hotels.

La Maison Favart Hotel, Paris

Romantisch, intim und mit einer Prise Poesie. Das frisch renovierte 4-Sterne-Boutique-Hotel befindet sich in einem prächtigen Bürgerhaus aus dem Jahre 1824 auf dem Platz Boieldieu und ist nach dem Künstlerpaar der Pariser Oper Charles-Simone und Justine Favart benannt. Er war ein bekannter Opern- und Komödiendichter und sie Schauspielerin und Tänzerin. Die Inneneinrichtung ist der Liebesgeschichte der Favarts gewidmet und vom Nachbar, der "Opéra-Comique" beeinflusst, wo das Paar einst seine grossen Erfolge feierte. Hier begibt man sich auf eine imaginäre Reise ins 18. Jahrhundert und der Opernwelt, ohne auf die Annehmlichkeiten der heutigen Zeit zu verzichten. In den feminin gestalteten Räumen dominieren Töne, wie Grau, Pistaziengrün und Altrosa. Überall ist die Liebe zum Detail spürbar, von der gut bestückten Bibliothek, über antike Reisekoffer in der Lobby, bis zum kreativen Frühstücksangebot. Ideal für Verliebte und alle, die ihre Liebe auffrischen möchten.
Preisskala €€
Inspirierend anders und doch so passend zu Paris! Ein gelungenes Zusammenspiel von renovierter, historischer Bausubstanz und romantischem Design ergeben ein besonders reizvolles Kokon.
Die Strasse vor dem Hotel ist sehr schmal. Taxis dürfen zwar vorfahren, können jedoch nicht lange auf Gäste warten. Man muss pünktlich sein.

Standort: Paris | Frankreich

La Maison Favart
5 Rue de Marivaux · 75002 Paris

http://www.lamaisonfavart.com
contact@lamaisonfavart.com

Pillow & Pepper Insiderwissen