Crayon

Getestet von
Reiseexpertin
Ekaterina

Einzelbewertungen für Crayon

Lage
Ein grossartiger Ausgangspunkt für Pariser-Erkundungen. Im Herzen vom 1. Arrondissement und in unmittelbarer Nähe zur Rue St. Honoré, dem Palais-Royal und Louvre.
Ambiente
Ein sorgfältig gestaltetes Gästehaus mit viel Charme, Charakter und Wärme.
Infrastruktur
Kleine Bar und Frühstücksraum
Kulinarik
Kein Restaurant im Hause. Das Hotel bietet zwei verschiedene Frühstücksarten an: das volle Buffet für 12€ und das "express continental" an der Bar für 7€.
Zimmer
27 farbenfrohe, individuell eingerichtete Zimmer. Die Wände schmücken Silhouetten-Skizzen von Frauenakten – eine Unterschrift von Julie Gauthron, die dieselben Kunstwerke sonst als neonleuchtende Skulpturen präsentiert.
Service
Ausgesprochen freundlich, zuvorkommend und – erstaunlicherweise – sehr gut Englisch sprechend.

Crayon Hotel, Paris

Le Crayon ist kein typisches 3-Sterne-Hotel, sondern eine stylische Wohngemeinschaft – modern, schrill, bunt und gleichzeitig sehr gemütlich. Viele Gäste verpassen den Hoteleingang, weil sie meinen, an einem Retro-Möbelgeschäft vorbeizulaufen. Julie Gauthron und Christophe Sauvage haben zwei Jahre gebraucht, bis sie alle Möbelstücke, die von Antiquitäten- und Flohmärkten stammen, beeinander hatten. Die Möbel sind handverlesene Designobjekte und stellen eine gelungene Mischung aus Antiquitäten und Pop Art dar. Perfekt für Individualisten und Einrichtungsfreaks, die hier vor lauter Augenschmaus den Mund nicht mehr zu bekommen.
Preisskala
Aromatherapie! Per Knopfdruck duftet das individuell ausgesuchte Aroma-Öl intensiver oder dezenter im Zimmer. Ob "Hausmann", eine Duftkomposition mit Leder- und Holznoten, oder "Marché" und der Geruch von frisch gepflückten Tomaten und Salat verbreitet sich im Raum.
Obwohl zentral gelegen, ist die Strasse nur schwer zu finden. Gut aufpassen mit den Pariser Taxifahrern!

Standort: Paris | Frankreich

Crayon
25 Rue du Bouloi · 75001 Paris

http://www.hotelcrayon.com
contact@hotelcrayon.com

Pillow & Pepper Insiderwissen