Käfer-Schänke

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für Käfer-Schänke

Lage
Im Stadtteil Bogenhausen, in der Nähe zu den Maximiliananlagen.
Ambiente
Kosmopolitische Atmosphäre und ein beliebter Treffpunkt der Münchner Bussi-Gesellschaft.
Infrastruktur
Über dem Feinkost-Laden befindet sich der helle Restaurantraum mit offener Küche und fliessendem Übergang zur Lounge. Für ein privates Fest in intimer Atmosphäre stehen dem Gast 12 elegante Stuben zur Verfügung.
Kulinarik
"Das Produkt ist der Star", lautet die Küchenphilosophie. Das Produkt wird ins Zentrum gestellt und besticht durch Qualität und originelle Präsentation. Die neue Speisekarte spiegelt bayerische Tradition mit französischen Einflüssen wider. Natürlich stehen die Käfer-Klassiker, wie Hummer-Eintopf, Ente und Wiener Schnitzel weiterhin auf der Karte.
Weinkarte
Gut assortierte Weinkarte mit schöner Bordeaux-Sammlung. Deutsche Weine sind ebenfalls gut vertreten.
Service
Von lautloser Perfektion; die Mitarbeiter agieren und lassen keine Wünsche offen. Gut ermessene Wartezeiten zwischen den einzelnen Gängen.

Käfer-Schänke Restaurant, München

Gelungen ist der Umbau! Seit Herbst 2013 präsentiert sich das Stammhaus des Käfer-Imperiums im zeitgeistigen Look: heller, frischer und moderner. Elegantes Grau als Leitfarbe, dazu dezente Akzente in Silbergrün und Käfer-Rot. Der Kamin und die offene Lounge schaffen eine angenehme Gemütlichkeit im grossen Restaurantraum. Moderne Kunst an den Wänden verleiht dem Traditionshaus eine urbane Note. Das Herzstück ist jedoch der offene Küchenbereich - eine appetitanregende Mischung aus heimischer Küche und dem Viktualienmarkt. In geflochtenen Körben sind Saisongemüse und frische Kräuter üppig dekoriert und animieren den Gast zum Dialog mit der Küche. Ruhetag: Sonntag
Preisskala €€
Unbedingt einen Augenschein an der herrlichen Auslage vor der offenen Küche nehmen und sich dazu verleiten lassen, etwas Neues zu probieren. Wir haben es gewagt und für einmal keinen Käfer-Klassiker geordert. Der gebratene Steinbutt mit Mandelpüree und geschmortem Kürbis war eine Offenbarung.
Eine italienische Band sorgt oftmals für gute Stimmung bei Privatanlässen in den Stuben - es kann laut werden!

Standort: München | München

Käfer-Schänke
Prinzregentenstraße 73 · 81675 München
Telefon +49 (0)89-41 68-247

kaeferschaenke@feinkost-kaefer.de
feinkost-kaefer.de/schaenke

Pillow & Pepper Insiderwissen