Giardino Ascona

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für Giardino Ascona

Lage
In einem mediterranen Garten im Villen-Viertel von Ascona, angrenzend an den Golfplatz Patriziale.
Ambiente
Edle Gesamtinszenierung eines mediterranen Hideaways mit legerem Lebensgefühl und herausragendem Service.
Infrastruktur
Drei Restaurants, Bar mit Live-Musik, Spa mit Hallenbad, Aussenpool, Saunalandschaft, Fitness-Studio und Behandlungsräumen, hoteleigene Yacht mit Skipper, Kinderclub und kostenlose Bikes.
Kulinarik
Sehr gute mediterrane Marktküche im Restaurant Hide & Seek Ascona und kreative Aromaküche von Rolf Fliegauf im Restaurant Ecco, ausgezeichnet mit 2-Michelin-Sternen.
Zimmer
Das Hotel verfügt über 52 neu renovierte Doppelzimmer, 2 grosszügige Junior Suiten, 18 Suiten und Appartements. Alle in warmen mediterranen Tönen eingerichtet, mit schönen Holzböden, offenen Bädern und Balkon oder Terrasse.
Service
Das hochmotivierte Team schafft wahre Wohlfühlatmosphäre. Für Chef-Concierge Claudio Caser ist nichts unmöglich, diskret, diplomatisch und gut vernetzt erfüllt er dem anspruchsvollen Gast (fast) jeden Wunsch.

Giardino Ascona Hotel, Ascona

Der Name ist Programm... das 5-Sterne-Luxus-Hotel Giardino ist ein Refugium inmitten einer südlichen Parkanlage und in unmittelbarer Nähe zum 18-Loch-Golfplatz "Patriziale Ascona". Der mediterrane Garten – mit seinem pittoresken Seerosenteich, den zahlreichen Lavendelbüschen, Mimosen, Zitrus- und Olivenbäumen, ist Mittelpunkt sowie Erlebnis- und Rückzugsoase zugleich. Pools, Bars, Day Beds, Lounges und Liegen passen zur Szenerie und laden zum Chillen und Träumen ein. Das Hotel verfügt über 52 Doppelzimmer und 20 Suiten; alle in warmen mediterranen Tönen eingerichtet. Das höchste Gut vom Giardino ist seine Originalität und Einzigartigkeit – dieses Hotel passt in keine Schublade. Ein bezaubernder Garten, um der Realität zu entfliehen. Ideal für Individualisten, Golfer und Familien mit Kindern.
Preisskala €€€
Der mediterrane Garten mit seinem pittoresken Seerosenteich und das grosszügige Spa bieten viel Raum, um Ruhe und Ausgleich zu finden. Ob bei einer Massage mit der hauseigenen Pflegelinie „dipiù“ aus Essenzen und Ingredienzen aus dem Tessin, wie dem Traubenkernöl der Merlot-Traube, oder bei einer ayurvedischen Anwendung findet man sicher zu sich selbst und kommt wieder in Shape.
Zum perfekten Ferienglück fehlt hier lediglich der Blick auf den See.

Standort: Ascona | Tessin

Giardino Ascona
Via del Segnale 10 · 6612 Ascona

http://www.giardino-ascona.ch
reservation@giardino.ch

Pillow & Pepper Insiderwissen