Truube

Einzelbewertungen für Truube

Lage
Versteckt, am Dorfrand von Gais.
Ambiente
Ganz einfach bei sich zu Hause empfängt die Familie Manser ihre Gäste. Klassisches Appenzellerhaus mit tiefen Decken und viel Holz. Appenzeller Idylle pur.
Infrastruktur
Das Restaurant verteilt sich auf zwei Stuben, kleine Terrasse für die warme Jahreszeit und ausreichend Parkplätze vor dem Haus.
Kulinarik
Kreative, gradlinige Marktküche. Im Frühling gibt's wunderbare Spargelgerichte, im Sommer leichte Kreationen und im Herbst herrliches Wild. Zu jeder Jahreszeit ein Genuss.
Weinkarte
Gepflegte Weinkarte mit 250 Etiketten: viele schweizerische und österreichische Weine zu ausgesprochen fairen Preisen.
Service
Höflich, nett und speditiv sind die Gastgeber, so auch der Service.

Truube Restaurant, Gais

Die Truube liegt versteckt im kleinen Dorf Gais. Die schmucke Gaststube im traditionellen Appenzellerhaus entführt den Gast in eine andere Welt. Silvia Manser ist eine kreative Köchin. Ihr Mann Thomas ist leidenschaftlicher Weinkenner. Auf der schönen Weinkarte findet man immer wieder Neuentdeckungen von weniger bekannten Produzenten, die Thomas Manser persönlich kennt, auf dem Weingut war und direkt bezieht. Zur Einstimmung auf die feine Küche empfehlen wir einen Spaziergang durch die liebliche Appenzeller Landschaft. En schöner Rundweg führt von Gais auf den Gäbris und zurück (1 1/2 Stunden Fussweg). Der Spazierweg endet dann direkt vor dem Restaurant. Das Erlebnis Truube hält, was es verspricht und wer einmal von der Appenzeller Welt in ihren Bann gezogen wurde, kommt immer wieder gerne hierher zurück. Ruhetage: Dienstag und Mittwoch
Preisskala €€
Hier haben wir das beste Tatar probiert. Es steht nicht immer auf der Karte, aber fragen Sie einfach nach.
Der Restaurant ist wirklich klein. Ohne Reservation ist es schwierig, am Wochenende spontan Platz zu finden.

Standort: Gais | Ostschweiz

Truube
Rotenwies 9 · 9056 Gais
Telefon +41 71 793 11 80

http://www.truube.ch
info@truube.ch

Pillow & Pepper Insiderwissen