Locanda Martinelli

Getestet von
Reiseexpertin
Ekaterina

Einzelbewertungen für Locanda Martinelli

Lage
Versteckt im kleinen, unscheinbaren Bergdorf Nibbiaia, im Hinterland von Livorno.
Ambiente
Klassich gemütlich und familiär. Man sitzt an mit Tischsets eingedeckten Marmortischen im Bistrostil. Die schöne Steinwand verleiht dem Raum eine rustikale Note. Das Menu wird an der goldfarben gerahmten Schiefertafel kommuniziert.
Infrastruktur
Das kleine Restaurant mit 20 Sitzplätzen verteilt sich auf zwei Gaststuben; den Hauptraum "Sala nera" mit grossem goldenen Spiegel und den Nebenraum "Saletta" mit Kachelofen.
Kulinarik
Ausgesprochen kreative, sternverdächtige Kochkunst! Aus qualitativ hochstehenden, saisonalen Produkten kreiert Michele Martinelli ausbalancierte Geschmackserlebnisse. Es gibt lediglich zwei wechselnde 4-Gang-Menüs,"Mare" und "Terra" zum Preis von € 50.
Weinkarte
Klein, aber oho! Spannende Weinkarte mit 150 Etiketten, Fokus auf regionale Gewächse und einer schönen Auswahl an Champagnern.
Service
Sehr herzlich und persönlich. Kompetent, mehrsprachig (auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch) und mit ansteckender Begeisterung präsentiert Evelyn die Kreationen ihres Mannes.

Locanda Martinelli Restaurant, Nibbiaia

Michele Martinelli hat bereits so einiges von der Welt gesehen. Seine Engagements als Personal Chef für die jordanische und saudiarabische Königsfamilie, den russischen Milliardär Andrei Igorewitsch Melnitschenko sowie den Schweizer Financier Urs Schwarzenbach haben ihn um den Erdball und in viele Küchen gebracht. Nach der Geburt seiner Tochter wollte er sesshaft werden. Im Sommer 2010 hat er sich seinen Traum vom eigenen Restaurant in der Toskana erfüllt. Die Locanda Martinelli ist klein, fein und sein. Was Michele zubereitet und Evelyn serviert, hat Format. Der junge Küchenchef bietet klassische Gerichte mit modernen Akzenten und Einflüssen aus verschiedenen Weltküchen an. Unbedingt vorab reservieren. Ruhetag: Dienstag
Preisskala €€
Für diese Küche fahren wir gerne einen Umweg! Die Scampi mit Kaffeegelée und das geschmorte Bäckchen vom iberischen Pata Negra Schwein bleiben unvergesslich.
Als sonnenhungrige Nordländer essen wir halt gerne draussen in der Toskana. Fürs perfekte Genusserlebnis fehlt (noch) eine Gartenterrasse.

Standort: Nibbiaia | Toskana

Locanda Martinelli
Piazza Mazzini 11 · 57016 Nibbiaia
Telefon +39 0586 740161

info@locandamartinelli.it
locandamartinelli.it

Pillow & Pepper Insiderwissen