Armani Hotel Milano

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für Armani Hotel Milano

Lage
Direkt bei der Metro-Station "Montenapoleone" und nur wenige Schritte zu den exklusivsten Shoppingadressen, Via della Spiga und Via Montenapoleone sowie zum "Teatro alla Scala".
Ambiente
Das Design trägt die kreative Handschrift von Giorgio Armani. Die formreduzierten Möbel sind puristisch, aber durch die Einsetzung harmonischer Töne in Grau, Weiss und Schwarz erzeugen sie ein gemütliches chices Ambiente, ganz der Modemetropole Mailand würdig.
Infrastruktur
Restaurant, Bar/ Lounge und Fumoir im 7. Stock, lichtdurchfluteter SPA auf der obersten Etage mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Behandlungsräumen und riesigem Fitnessraum, Armani Flagship Store auf den zwei untersten Stockwerken.
Kulinarik
Durchgestyltes, vielfältiges Frühstücksbuffet, alle Produkte werden in edlen schwarzen Boxen in Reih und Glied präsentiert. Die frisch gebackenen und à la Minute gefüllten Brioche sind eine Sünde wert. Kreative italienische Marktküche im Panoramarestaurant.
Zimmer
95 neuwertige, chice Zimmer und Suiten verteilen sich vom zweiten bis sechsten Stock. Alle Zimmer verfügen über Nespresso Kaffeemaschine, kostenlose Minibar und bodenebene Panoramafenster. Umso höher man geht, desto schöner der Blick über die Stadt. Bereits die Zimmer der untersten Kategorie haben eine Wohnfläche von 45 m2.
Service
Ausgesprochen zuvorkommend und hilfsbereit. Der persönliche Lifestyle Manager kümmert sich um (fast) alle Anliegen.

Armani Hotel Milano Hotel, Milano

Armani ist in Mailand nicht nur ein Modelabel, sondern ein fester Bestandteil des Lifestyles mit mehreren Boutiquen, Armani Casa, dem Emporio Armani Caffè sowie dem Restaurant "Nobu" und seit dem 11. November 2011 auch mit dem gleichnamigen Hotel. Das Gebäude ist im Form des Buchstabens "A" gebaut und trägt die Handschrift von Giorgio Armani. Mit dem Lift gelangt man in die siebte Etage. Hier befinden sich Rezeption, Lobby, Bar, Lounge und das Restaurant. Die bodenebenen Fensterfronten bieten eine einzigartige Aussicht über die Stadt. Die Modemetropole liegt einem zu Füssen und man schwebt wortwörtlich auf Wolke Sieben. Ein Muss für solvente Fashion Victims und Design-Fetischisten.
Preisskala €€€
Die Pflege jedes Details im Zimmer: von den herrlichen Pflegeprodukten der Linie "Armani Privé" im Bad, über das elegante Porzellan, das man in der "Butler Station" vorfindet, sowie die schwarzen Hausschuhe in der Ankleide.
Das Frühstück ist im Zimmerpreis nicht inbegriffen und schlägt happig mit € 33 pro Person zu Buche.

Standort: Milano | Mailand

Armani Hotel Milano
Via A. Manzoni, 31 · 20121 Milano

Pillow & Pepper Insiderwissen