Louis

Getestet von
Reiseexpertin
Joanna

Einzelbewertungen für Louis

Lage
Direkt am Viktualienmarkt, welcher zurecht zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt.
Ambiente
Gedämpftes Licht, viel Holz, Bambus-Elemente gekonnt in Szene gesetzt und ein unaufdringlicher Duft nach Lavendel umhüllen die Räume.
Infrastruktur
Lobby mit Kamin, japanisches Restaurant, kleiner Fitnessraum mit Tageslicht, finnische Sauna. Im Sommer – Dachterrasse mit Bar.
Kulinarik
Das japanische Restaurant „Emiko“, zählt zu den besten der Stadt. Frühstück besteht aus zwei verschiedenen Buffets – dem bayerischen, hier spürt der Gast die Nähe zum Viktualienmarkt, und dem bio, das eine passende Alternative für echte Veganer bietet.
Zimmer
72 moderne Zimmer mit handgefertigten Möbeln aus Nuss- und Eichenholz eingerichtet, vermitteln dem Weltreisenden das Gefühl von Zeitlosigkeit. Jedes Zimmer hat eine spezielle Form, die bei genauer Betrachtung der Wände an Reisekoffer erinnert. Die Bäder sind im puristischen Weiss gehalten. Alle Zimmer verfügen über W-Lan, iPod Station, CD und DVD Player.
Service
Nett, kompetent und passend zum Hotel-Erscheinungsbild.

Louis Hotel, München

Das Louis Hotel ist eine Hommage an den Sonnenkönig Louis XIV. Allerdings ohne jeglichen Hauch von Barock, Prunk und Gold. Zeitgeistiger, diskreter Luxus – eine gelungene Mischung aus puristischem japanischen Design und italienischem Flair. Rezeption, Bar, Restaurant und Lounge gehen fliessend ineinander über. Geölte Eichenfussböden, ein wunderschöner Ausblick auf den Viktualienmarkt und die geradlinige Ausstattung bieten ein aussergewöhnliches Ambiente. Ideal für moderne Sonnenkönige, Design-Fetischisten und Weltenbummler.
Preisskala €€
Einzigartig der Blick aus den ruhigen Designzimmern auf das bunte, fröhliche Treiben am Viktualienmarkt.
Keine eigenen Parkplätze und keine Garage, das Auto wird in einem öffentlichen Parkhaus geparkt.

Standort: München | München

Louis
Viktualienmarkt 6 · 80331 München

Pillow & Pepper Insiderwissen