Widder

Getestet von
Reiseexperte
Daniel

Einzelbewertungen für Widder

Lage
Perfekt geeignet für die Entdeckung der Züricher Altstadt zu Fuss, in unmittelbarer Nähe zur bekannten Einkaufsmeile, der Bahnhofstrasse und zum Financial District, dem Paradeplatz.
Ambiente
Atmosphärisch kann man das Hotel in drei Bereiche unterteilen: In den etwas kühl gestalteten, öffentlichen Räumen dominieren Grau-, Schwarz- und Weisstöne, in der chicen "Widder Bar" wachen zwei riesige Widder-Skulpturen von Raffael Benazzi über das Geschehen und versprühen dem Raum einen Hauch Glamour, die Gästezimmer verbinden gekonnt Moderne mit Tradition.
Infrastruktur
2 Restaurants, Bar, Bibliothek mit Kamin, Frühstücksraum, Innenhof-Garten, Fitnessstudio und hoteleigene Tiefgarage.
Kulinarik
Fine Dining Restaurant "Widder" mit separater Gaststube für Raucher, bodenständige Gerichte in der "Wirtschaft zur Schtund". Während der warmen Jahreszeit Service im lauschigen Innenhof-Garten.
Zimmer
Kein Zimmer gleicht dem anderen! 32 einzigartige Zimmer und 17 grosszügige Suiten, zum Teil mit privater Dachterrasse, verteilen sich auf acht historische Gebäude. Die Gästezimmer sind mit Designklassikern von Le Corbusier, Eileen Grey oder Charles und Ray Eames möbliert, tollen Kunstwerken dekoriert sowie mit B&O Soundsystem und Nespresso Kaffeemaschine ausgestattet.
Service
Kompetent und adäquat, aber nicht übertrieben freundlich.

Widder Hotel, Zürich

An beneidenswerter Lage, in der Fussgängerzone der Zürcher Altstadt steht das Widder – ein charakterstarkes 5-Sterne-Boutiquehotel, welches aus neun verschachtelten Stadthäusern aus dem Mittelalter besteht. Diese sind sorgfältig und feinsinnig restauriert, umgebaut und kunstvoll miteinander verbunden worden. Für das Projekt zeichnet sich die bekannte Schweizer Architektin Tilla Theus verantwortlich, die international für Aufsehen mit ihrem Bauwerk Home of FIFA – dem Sitz des Weltfussballverbands in Zürich sorgte. Jeder Raum im Widder Hotel sprüht nur so vor Tradition. Der Ort verbindet in seinen Gemäuern nicht weniger als 700 Jahre Geschichte. Adelige, Zunftmeister und reiche Kaufleute hinterliessen hier ihre Spuren. Antike Fresken, ornamentale Grisaille-Verzierungen, Stuckaturen und ein Metzger-Museum zeugen bis heute vom Leben und Glanz dieser Zeit. Und dennoch: die Gegenwart pulsiert in allen Winkeln. Die kontemporäre Inneneinrichtung verschmilzt mit den geschichtsträchtigen Mauern, Kunst und Design von Welt begegnen sich in jedem Raum. Hier wurde kein Detail dem Zufall überlassen. Eine Adresse für Kunstliebhaber und stilbewusste Grossstadtnomaden.
Preisskala €€€
Die legendäre "Widder Bar" mit ihrer raumfüllenden „Library of Spirit“ bietet mehr als 1000 geistreiche Tropfen und eine einzigartige Sammlung von über 250 Single Malt Whiskys. Die Live-Jazz-Abende mit internationalen Künstlern stehen bei jazz-affinen Zürchern hoch im Kurs. Ein beliebter Treffpunkt im Augustiner-Viertel.
Das labyrinthartige Geflecht von Korridoren. Je nach Zimmerlage legt man endlose Hotelgänge zurück, bis man im Restaurant oder an der Rezeption ankommt.

Standort: Zürich | Zürich

Widder
Rennweg 7 · 8001 Zürich

http://www.hotelwidder.ch
reservations@widderhotel.ch

Pillow & Pepper Insiderwissen