Zurück

Steirereck

Teilen
„Steirereck“
mit Freunden teilen

Senden Sie diesen Link per Mail an Ihre Freunde oder posten Sie ihn in sozialen Netzwerken wie Facebook, Google + oder Twitter.

Zum Kopieren CMD-C (Mac) oder STRG-C (PC) drücken Fenster schliessen

fullscreen

Steirereck Restaurant, Wien

Das Steirereck ist Wiens und Österreichs bekanntestes Restaurant. 2005 hat Heinz Reitbauer jr. das legendäre Steirereck von seinen Eltern übernommen. 2014 ist der luftige Glaskubus im Stadtpark komplett umgebaut worden. Viel Glas, gezackte Holzwände, ein Boden aus steirischem Zement und Donausandstein sorgen für den neuen luftigen Look. Wir nehmen Platz an den weiss eingedeckten Tischen und machen uns auf, die vielversprechende Speisekarte zu studieren. Wir ordern zum Auftakt den lauwarmen Artischocken-Salat mit Kräutern und Artischocken-Nage nappiert, gefolgt von Flusskrebsen mit Pastinaken-Milchrahmstrudel und Limettenbutter. Im Hauptgang kosten wir das Wiener Schnitzel vom Milchkalb – die Panade ist goldbraun und kross, innen ist das Schnitzel butterzart und saftig. Zum Abschluss: ein luftiges Isabella Trauben Soufflé mit kandierter Schönbrunner Orange und dazu ein Buttermilch-Jaina-Schokoladeneis. Jeder Gang war ein Hochgenuss – für uns ist das Steirereck wohlverdient das beste Restaurant in Wien. Ruhetage: Samstag und Sonntag

Preisskala

Info

Preisskala Restaurants

Ein 3-Gang-Menü oder à la Carte kostet für eine Person ca.:

unter 30 €
€€
unter 80 €
€€€
über 80 €
€€€

Wir lieben nicht nur die kreativen Gerichte von Heinz Reitbauer, sondern auch deren Präsentation – vom ausladenden Brotwagen mit seinen 25 Sorten, über die Notizkärtchen, die zu jedem Gericht abgegeben werden, bis zum legendären Käsewagen.

Da das Restaurant am Wochenende geschlossen hat, muss man bereits freitags anreisen, um in den Genuss von Heinz Reitbauers Küche zu kommen.

Insiderwissen erlangen für 5 €
  • Wir verraten Ihnen die beste Tischnummer!
  • Bequeme Reservierungsanfrage mit Ihren Daten
Einzelbewertungen für Steirereck Info

Lage, Ambiente, Zimmer, Service und Weinkarte:

6 = einzigartig
5 = sehr gut
4 = gut
3 = befriedigend
2 = mangelhaft
1 = schwach

Kulinarik:

6 = Überragende Kochkunst (i.d.R. vom Michelin-Führer mit 3 Sternen ausgezeichnet)
5 = Ausserordentlich kreative Küchenleistung - oft vom Michelin-Führer mit einem oder zwei Sternen ausgezeichnet.
4 = Sehr gute Küche, hohe Qualität und Konstanz
3 = Gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.
2 = Küche ohne Ambitionen.
1 = Bitte hier nicht essen.

Infrastruktur:

6 = Einzigartiges Resort oder Restaurant, das (fast) alle Bedürfnisse und Wünsche abdeckt.
5 = In seiner Art nicht zu übertreffen, neuwertige Infrastruktur mit viel Liebe zum Detail.
4 = Chices Restaurant oder ein begeisterndes Hotel mit Restaurant, Bar, Schwimm- oder Hallenbad, Fitness und Spa.
3 = Elegantes Restaurant mit Terrasse oder klein-feines Hotel mit Restaurant.
2 = Stimmiges Restaurant ohne Terrasse oder ein luxuriöses B&B mit Schwimmbad.
1 = Einfaches Restaurant oder charmantes B&B ohne Schwimmbad.

  • Lage

    Das Restaurant liegt inmitten des Stadtparks.

  • Ambiente

    Skandinavisch anmutendes Design in Naturtönen und dezenter Zeitlosigkeit.

  • Infrastruktur

    Restaurant, Bar mit Raucherzone und Meierei.

  • Kulinarik

    Moderne österreichische Küche, die das Produkt aufs Podest stellt. Gemüse, Salate, Kräuter und Früchte stammen vom eigenen Landwirtschaftsbetrieb. Aus regionalen Produkten kreiert Heinz Reitbauer mit viel Respekt vor der Natur raffinierte Gerichte. Ausgezeichnet mit zwei Michelin-Sternen.

  • Weinkarte

    Umfangreiche Weinkarte mit rund 4'500 Positionen und Fokus auf die Wachau.

  • Service

    Freundlich, kompetent und zuvorkommend agiert das Service-Team unter der Leitung von Birgit Reitbauer.

Standort: Wien | Wien

Steirereck
Am Heumarkt 2A · Im Stadtpark · 1030 Wien
Tel. +43 1 713 31 68

https://www.steirereck.at

Nach oben