Zurück

Ristorante Andrea

Teilen
„Ristorante Andrea“
mit Freunden teilen

Senden Sie diesen Link per Mail an Ihre Freunde oder posten Sie ihn in sozialen Netzwerken wie Facebook, Google + oder Twitter.

Zum Kopieren CMD-C (Mac) oder STRG-C (PC) drücken Fenster schliessen

fullscreen

Ristorante Andrea Restaurant, Palazzolo Acreide

Im Hinterland von Syrakus liegt das bezaubernde Barockstädtchen Palazzolo Acreide mit seinen zahllosen prunkvollen Palazzi. Mittendrin kocht im ersten Stock eines Wohnhauses aus dem 19. Jahrhundert Andrea Alì. Seine Slow-Food-Küche ist traditionell sizilianisch, versehen mit einem modernen Touch. Er hat sich der Philosophie "Kilometer Null" verschrieben und verarbeitet ausschliesslich saisonale Produkte aus der Region. Das Städtchen ist bekannt für seine Wurst- und Käsespezialitäten sowie den Honig mit seinem charakteristischen Thymiangeschmack. Dieser hat es ihm besonders angetan; konsequent ersetzt Andrea bei all seinen Kreationen den Zucker durch Honig, wie auch zum Süssen seiner "Caponata". Unvergesslich in Geschmack und Konsistenz bleibt uns diese – die raffinierteste "Caponata", die wir auf Sizilien gekostet haben. Andrea Alì ist kein Unbekannter; die italienischen Medien haben ihn bereits entdeckt. Aufgrund seiner diversen Auftritte bei "Rai Uno" zieht das Lokal anspruchsvolle Insulaner an. Am besten vorher reservieren! Ruhetag: Dienstag

Preisskala

Info

Preisskala Restaurants

Ein 3-Gang-Menü oder à la Carte kostet für eine Person ca.:

unter 30 €
€€
unter 80 €
€€€
über 80 €

Alles ist hausgemacht; vom frisch gebackenen Brot, über die Pasta, den "Sugo" bis zu den "Dolci". Wir lieben die feine Slow-Food-Küche von Andrea Alì.

Nichts für Fischliebhaber und Vegetarier; die Karte ist fleischlastig.

Insiderwissen erlangen für 5 €
  • Wir verraten Ihnen die beste Tischnummer!
  • Bequeme Reservierungsanfrage mit Ihren Daten
Einzelbewertungen für Ristorante Andrea Info

Lage, Ambiente, Zimmer, Service und Weinkarte:

6 = einzigartig
5 = sehr gut
4 = gut
3 = befriedigend
2 = mangelhaft
1 = schwach

Kulinarik:

6 = Überragende Kochkunst (i.d.R. vom Michelin-Führer mit 3 Sternen ausgezeichnet)
5 = Ausserordentlich kreative Küchenleistung - oft vom Michelin-Führer mit einem oder zwei Sternen ausgezeichnet.
4 = Sehr gute Küche, hohe Qualität und Konstanz
3 = Gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.
2 = Küche ohne Ambitionen.
1 = Bitte hier nicht essen.

Infrastruktur:

6 = Einzigartiges Resort oder Restaurant, das (fast) alle Bedürfnisse und Wünsche abdeckt.
5 = In seiner Art nicht zu übertreffen, neuwertige Infrastruktur mit viel Liebe zum Detail.
4 = Chices Restaurant oder ein begeisterndes Hotel mit Restaurant, Bar, Schwimm- oder Hallenbad, Fitness und Spa.
3 = Elegantes Restaurant mit Terrasse oder klein-feines Hotel mit Restaurant.
2 = Stimmiges Restaurant ohne Terrasse oder ein luxuriöses B&B mit Schwimmbad.
1 = Einfaches Restaurant oder charmantes B&B ohne Schwimmbad.

  • Lage

    Fern von Touristenpfaden, im pittoresken Barockstädtchen Palazzolo Acreide.

  • Ambiente

    Hier verbindet sich ehrliche Slow-Food-Küche mit einer herrlich unprätentiösen, familiären Atmosphäre.

  • Infrastruktur

    Das Restaurant verteilt sich auf zwei Räume: den Hauptraum und das kleine rote Zimmer. Offene Küche und Terrasse mit Blick über die Dächer von Palazzolo Acreide.

  • Kulinarik

    Probieren Sie die Ricotta-Ravioli mit Pistazienpesto, die Variation von der Wurst und die "Caponata" von Andrea. Vielleicht haben Sie Glück und kommen auch in den Genuss des lokalen Trüffels.

  • Weinkarte

    Die Weinkarte mit 350 Etiketten aus Sizilien und anderen italienischen Regionen ist überzeugend.

  • Service

    Aufs Herzlichste wird man von Lucia begrüsst und umsorgt. Mit Engelsgeduld erklärt sie die Gerichte ihres Mannes.

Standort: Palazzolo Acreide | Sizilien

Ristorante Andrea
Corso Vittorio Eamanuele · angolo via Gabriele Judica n.4 · 96010 Palazzolo Acreide
Tel. +39 0931 88 14 88

http://www.ristoranteandrea.it

Nach oben