Zurück

Langosteria

Teilen
„Langosteria“
mit Freunden teilen

Senden Sie diesen Link per Mail an Ihre Freunde oder posten Sie ihn in sozialen Netzwerken wie Facebook, Google + oder Twitter.

Zum Kopieren CMD-C (Mac) oder STRG-C (PC) drücken Fenster schliessen

fullscreen

Langosteria Restaurant, Milano

Den frischesten Fisch kriegt man heute in Italien nicht am Meer, sondern in Mailand. Flieger mit fangfrischem Fisch aus Sizilien, Wildfang-Hummer aus der Bretagne und King Crab aus Alaska landen täglich in Mailand und sind bereits in aller Morgenfrühe auf dem grossen Fischmarkt der Stadt. Nur wenige Stunden später liegen sie dann in der prächtigen Auslage auf Eis in der Langosteria. Im angesagten Lokal dominieren sichere Werte. Ein gemütliches Interieur im mediterranen Stil - an der Decke hängt ein altes Ruderboot – romantisches Ambiente mit viel Kerzen und die Menükarte enthält die edelsten Meeresfrüchte, Krustentiere und Fische aus dem Wildfang. Für uns das beste Fischrestaurant der Stadt. Ein Besuch in Mailand ohne ein Abendessen bei Enrico Buonocore – einfach unvorstellbar. Ruhetag: Sonntag

Preisskala

Info

Preisskala Restaurants

Ein 3-Gang-Menü oder à la Carte kostet für eine Person ca.:

unter 30 €
€€
unter 80 €
€€€
über 80 €
€€

Der Duft des Meeres inmitten von Mailand. Fangfrischer Fisch direkt vor Ihren Augen zubereitet. Frischer geht's nicht mehr.

Das Lokal ist bei Einheimischen sehr beliebt; ohne Reservation geht hier gar nichts.

Insiderwissen erlangen für 5 €
  • Wir verraten Ihnen die beste Tischnummer!
  • Bequeme Reservierungsanfrage mit Ihren Daten
Einzelbewertungen für Langosteria Info

Lage, Ambiente, Zimmer, Service und Weinkarte:

6 = einzigartig
5 = sehr gut
4 = gut
3 = befriedigend
2 = mangelhaft
1 = schwach

Kulinarik:

6 = Überragende Kochkunst (i.d.R. vom Michelin-Führer mit 3 Sternen ausgezeichnet)
5 = Ausserordentlich kreative Küchenleistung - oft vom Michelin-Führer mit einem oder zwei Sternen ausgezeichnet.
4 = Sehr gute Küche, hohe Qualität und Konstanz
3 = Gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.
2 = Küche ohne Ambitionen.
1 = Bitte hier nicht essen.

Infrastruktur:

6 = Einzigartiges Resort oder Restaurant, das (fast) alle Bedürfnisse und Wünsche abdeckt.
5 = In seiner Art nicht zu übertreffen, neuwertige Infrastruktur mit viel Liebe zum Detail.
4 = Chices Restaurant oder ein begeisterndes Hotel mit Restaurant, Bar, Schwimm- oder Hallenbad, Fitness und Spa.
3 = Elegantes Restaurant mit Terrasse oder klein-feines Hotel mit Restaurant.
2 = Stimmiges Restaurant ohne Terrasse oder ein luxuriöses B&B mit Schwimmbad.
1 = Einfaches Restaurant oder charmantes B&B ohne Schwimmbad.

  • Lage

    Im Ausgeh-Viertel "Navigli", abseits der Touristenpfade, in der Seitenstrasse "Via Savona". 500 Meter von der Metro-Station "Porta Genova" entfernt.

  • Ambiente

    Charmant, gemütlich und authentisch. Gedämpftes Licht, viele Kerzen und ein altes Ruderboot an der Decke bringen das Meer und den sommerlich-leichten Flair nach Mailand.

  • Infrastruktur

    Elegant in Weiss eingedeckte Tische verteilen sich auf drei kleine Restauranträume.

  • Kulinarik

    Nur das Beste aus dem Meer: fangfrischer Fisch, edle Meeresfrüchte und Krustentiere. Zum Auftakt ordern wir hier stets "Polpo al vapore" – den butterzarten Oktopus. Zum Hauptgang folgen wir dann den Tagesempfehlungen des Chefs. Bei den Desserts gibt's noch Steigerungspotential.

  • Weinkarte

    Sehr schöne Weinkarte mit Fokus auf Champagner (über 50 verschiedene Etiketten) und Weissweine.

  • Service

    Herzlich, flink und kompetent.

Standort: Milano | Mailand

Langosteria
Via Savona, 10 · 20144 Milano
Tel. +39 02 5811 1649

http://langosteria.com

Nach oben