Zurück

Haymarket

Teilen
„Haymarket “
mit Freunden teilen

Senden Sie diesen Link per Mail an Ihre Freunde oder posten Sie ihn in sozialen Netzwerken wie Facebook, Google + oder Twitter.

Zum Kopieren CMD-C (Mac) oder STRG-C (PC) drücken Fenster schliessen

fullscreen

Haymarket Hotel, London

Das Haymarket befindet sich im denkmalgeschützten John-Nash-Gebäude in der Nähe des Piccadilly Circus und gehört zur klein-feinen Hotelgruppe Firmdale, die mittlerweilen acht Hotels in London betreibt. Wer die Nähe zum Theaterviertel schätzt und hohe Ansprüche an Design und Infrastruktur stellt, wird sich im Haymarket wohlfühlen. Im Eingangsbereich wird man von einer glänzenden Skulptur von Tony Gragg begrüsst. Alle Räume sind frisch und farbenfroh im "Contemporary English Style" eingerichtet und tragen die Handschrift der englischen Designerin und Mitbesitzerin Kit Kemp. Jeder Raum hat sein eigenes Farbkonzept: Die Lobby ist in den Knallfarben Gelb und Rot gestaltet, das lichtdurchflutete Konservatorium ist in Pistaziengrün gehalten und die Bibliothek strahlt in Blau und Pink. Je nach Stimmung findet jeder Gast hier sein Lieblingsplätzchen und -Zimmer.

Preisskala

Info

Preisskala Hotels

Eine Nacht im Doppelzimmer der untersten Kategorie für zwei Personen in der Nebensaison kostet ca.:

unter 250 €
€€
unter 400 €
€€€
über 400 €
€€

Grosszügiges hauseigenes Hallenbad! Nach ein paar Bahnen im 18-Meter langem Pool (mit Licht-Installation von Martin Richman) ist man gestärkt für weitere London-Erkundungen.

Die riesige Lobby ist etwas gewöhnungsbedürftig und wirkt auf den ersten Blick kühl und anonym.

Insiderwissen erlangen für 5 €
  • Die besten Zimmernummern einsehen
  • Keine Zimmer-Enttäuschungen mehr!
Concierge Booking
  • Persönliches Buchungsangebot in 24 h
  • Preis-Leistungs-Sicherheit
Einzelbewertungen für Haymarket Info

Lage, Ambiente, Zimmer, Service und Weinkarte:

6 = einzigartig
5 = sehr gut
4 = gut
3 = befriedigend
2 = mangelhaft
1 = schwach

Kulinarik:

6 = Überragende Kochkunst (i.d.R. vom Michelin-Führer mit 3 Sternen ausgezeichnet)
5 = Ausserordentlich kreative Küchenleistung - oft vom Michelin-Führer mit einem oder zwei Sternen ausgezeichnet.
4 = Sehr gute Küche, hohe Qualität und Konstanz
3 = Gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.
2 = Küche ohne Ambitionen.
1 = Bitte hier nicht essen.

Infrastruktur:

6 = Einzigartiges Resort oder Restaurant, das (fast) alle Bedürfnisse und Wünsche abdeckt.
5 = In seiner Art nicht zu übertreffen, neuwertige Infrastruktur mit viel Liebe zum Detail.
4 = Chices Restaurant oder ein begeisterndes Hotel mit Restaurant, Bar, Schwimm- oder Hallenbad, Fitness und Spa.
3 = Elegantes Restaurant mit Terrasse oder klein-feines Hotel mit Restaurant.
2 = Stimmiges Restaurant ohne Terrasse oder ein luxuriöses B&B mit Schwimmbad.
1 = Einfaches Restaurant oder charmantes B&B ohne Schwimmbad.

  • Lage

    Das Hotel liegt mitten im Theatre District, in unmittelbarer Nähe von der National Gallery, vielen Galerien und dem Trafalgar Square.

  • Ambiente

    Glamourös, funky und farbenfroh ist das Haymarket. Wie jedes Hotel der Firmdale-Gruppe trägt auch dieses die unverkennbare Handschrift von Kit Kemp.

  • Infrastruktur

    Restaurant, Bar, kleines Spa mit Hallenbad und Fitnessraum

  • Kulinarik

    Markfrische saisonale Küche und stilvoller Nachmittagstee im Restaurant Brumus.

  • Zimmer

    50 individuell eingerichtete Zimmer und Suiten. Alle sind von einem britischen, zugleich unkonventionellen und doch eleganten Look geprägt und bieten 5-Sterne-Hotelstandards, wie Ipod Docking Station und kostenlosem Wi-Fi.

  • Service

    Überaus freundlich und hilfsbereit, kompetenter Concierge-Service.

Standort: London | London

Haymarket
1 Suffolk Place · SW1Y 4HX London
Tel. +44 20 7470 4000

https://www.firmdalehotels.com

Nach oben