Zurück

Conti di San Bonifacio

Teilen
„Conti di San Bonifacio“
mit Freunden teilen

Senden Sie diesen Link per Mail an Ihre Freunde oder posten Sie ihn in sozialen Netzwerken wie Facebook, Google + oder Twitter.

Zum Kopieren CMD-C (Mac) oder STRG-C (PC) drücken Fenster schliessen

fullscreen

Conti di San Bonifacio Hotel, Gavorrano

Die Grafen von San Bonifacio sind eine Familie mit 1100 Jahren Geschichte. Die Familie regierte Verona für mehr als zwei Jahrhunderte. Vor einigen Jahren hat der älteste Sohn Graf Manfredo zusammen mit seiner Frau Sarah Edgington di San Bonifacio den alten Bauernhof in der Maremma liebevoll renoviert und mit viel Geschmack gestaltet. Das Design hebt sich erfrischend von den anderen Hotels in der Region ab. Dazu gesellt sich der einzigartige Ausblick über den eigenen Rebberg, den Olivenhain und die pittoreske Hügellandschaft der Maremma. Das kleine Landhotel auf dem gleichnamigen Weingut (7 Hektar) ist ein Kleinod mit sieben Zimmern und qualitativ hochstehenden Weinen. Vor allem hat uns der Syrah "Sustinet" überzeugt – ein wahrer Supertuscan! Wer einmal den Weg hierher gefunden hat, will in der Regel nie wieder weg. Perfekt für Weinliebhaber und Landschaftsanbeter, die Luxus durch Stil ersetzen.

Preisskala

Info

Preisskala Hotels

Eine Nacht im Doppelzimmer der untersten Kategorie für zwei Personen in der Nebensaison kostet ca.:

unter 250 €
€€
unter 400 €
€€€
über 400 €
€€

Leben auf dem Weingut! Wer durch den Rebberg und den Weinkeller streift, träumt rasch davon, in dieser idyllischen Region ein Stück Land zu kaufen und selber Weinbauer zu werden.

Die Junior Suiten und Vineyard Suiten in den Anbauten sind ringhörig. Wir empfehlen, ein Zimmer im Haupthaus zu buchen.

Insiderwissen erlangen für 5 €
  • Die besten Zimmernummern einsehen
  • Keine Zimmer-Enttäuschungen mehr!
Concierge Booking
  • Persönliches Buchungsangebot in 24 h
  • Preis-Leistungs-Sicherheit
Einzelbewertungen für Conti di San Bonifacio Info

Lage, Ambiente, Zimmer, Service und Weinkarte:

6 = einzigartig
5 = sehr gut
4 = gut
3 = befriedigend
2 = mangelhaft
1 = schwach

Kulinarik:

6 = Überragende Kochkunst (i.d.R. vom Michelin-Führer mit 3 Sternen ausgezeichnet)
5 = Ausserordentlich kreative Küchenleistung - oft vom Michelin-Führer mit einem oder zwei Sternen ausgezeichnet.
4 = Sehr gute Küche, hohe Qualität und Konstanz
3 = Gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.
2 = Küche ohne Ambitionen.
1 = Bitte hier nicht essen.

Infrastruktur:

6 = Einzigartiges Resort oder Restaurant, das (fast) alle Bedürfnisse und Wünsche abdeckt.
5 = In seiner Art nicht zu übertreffen, neuwertige Infrastruktur mit viel Liebe zum Detail.
4 = Chices Restaurant oder ein begeisterndes Hotel mit Restaurant, Bar, Schwimm- oder Hallenbad, Fitness und Spa.
3 = Elegantes Restaurant mit Terrasse oder klein-feines Hotel mit Restaurant.
2 = Stimmiges Restaurant ohne Terrasse oder ein luxuriöses B&B mit Schwimmbad.
1 = Einfaches Restaurant oder charmantes B&B ohne Schwimmbad.

  • Lage

    Logenplatz auf einem Hügel mit schönem Ausblick über den eigenen Weinberg und die pittoreske Maremma. 20 km vom mittelalterlichen Städtchen Massa Marittima entfernt.

  • Ambiente

    Das Interieur bildet eine harmonische Einheit mit der Natur. Alte Steinböden, Vintage-Möbel in Naturtönen und antike Ledersessel aus der Golborne Road in London – dem Mekka der Antiquitätenhändler.

  • Infrastruktur

    Restaurant, Bar, Pool, Massageraum, Weinkeller mit Degustationen

  • Kulinarik

    Unprätentiöses Frühstücksbuffet, frische Marktküche basierend auf der "Cucina Casalinga" – ohne Highlights.

  • Zimmer

    7 geschmackvoll gestaltete Zimmer und Suiten; alle mit schönen Bädern, bequemen Luxusbetten von Sealy und kostenlosem WiFi.

  • Service

    Herzlich leger, jedoch nicht immer zur Stelle wie in einem grösseren Hotel.

Standort: Gavorrano | Toskana

Conti di San Bonifacio
Localita' Casteani 1 · Ribolla · 58023 Gavorrano
Tel. +39 0566 80006

http://www.contidisanbonifacio.com

Nach oben